Pijamas y Homewear

Pyjamas und Homewear

Die Welt verändert sich schnell und schwindelerregend. Die Arbeit von zu Hause aus ist für einen Großteil der Welt, die dank Kommunikations- und Informationstechnologie zunehmend globalisiert und vernetzt ist, zu einer neuen Arbeits- und Produktionsweise geworden. Begriffe wie Homewear und die Verwendung von Pyjamas für das Zuhausesein werden zum Leben erweckt.

Es ist nur so, dass es noch nie so in Mode war, sich zu entspannen, eingebettet in eine Philosophie der Ruhe hin zur vollen Aufmerksamkeit und Stille; Im gegenwärtigen Moment bedeutet es, Männer viel entspannter zu sehen, sich nach einem langen Arbeitstag zu erholen und sogar den Samstagabend auf der Couch zu verbringen.

Da die Mode als Ausdruck aktueller kultureller Trends einen hohen Stellenwert einnimmt, konzentrieren sich Luxusmarken natürlich auch auf die Kreation von Outfits zum Entspannen oder Arbeiten aus der Ferne, ohne die häusliche Umgebung zu verlassen, sowie auf Kollektionen gut gestalteter Kleidungsstücke, mit denen man sich einfach zu Hause aufhalten kann guter Schlafanzug.

Stoffe und klassische Modelle

Dabei geht es nicht nur um hohen Tragekomfort, sondern auch darum, auch zu Hause ein gewisses Erscheinungsbild zu bewahren. Daher stechen hervorragende Kleidungsstücke aus weicher Baumwolle oder exotischem Kaschmir hervor, mit tadellosem Schnitt und Verarbeitung als klassisches Modell, das nie aus der Mode kommt.

In neutralen oder traditionellen Farben wie Marineblau, Schwarz, Weiß und buchstäblich fünfzig verschiedenen Grautönen, als homogene Palette für den modernen Stubenhocker; Sie tauchen in Rot-, Lila- und Grüntöne ein, um anspruchsvollere und seidigere Artikel zu erhalten, wie sie einst berühmte Ikonen trugen.

Homewear-Kleidung

Pullover und Jogginghosen sind möglicherweise die häufigste und beliebteste Loungewear für Männer; Das Bedürfnis nach Komfort wirkt sich oft negativ auf den Stil aus. Das Baumwoll-Loop-Back-Jersey ist eine großartige Option. Es ist äußerst bequem, atmungsaktiv und der preisgünstigste Stoff, der Sie kühl hält.

Wolle, Seide oder Kaschmir, die teuersten und elegantesten. Entscheiden Sie sich für eine Mischung davon mit Baumwolle oder einem günstigeren Synthetikstoff, was auch die Wahrscheinlichkeit erhöht, dass sie in der Maschine gewaschen werden können.

Jogginghose

Suchen Sie für eine echte Passform nach Jogginghosen mit Kordelzug und Taschen und entscheiden Sie sich für Reißverschlüsse, um zu verhindern, dass wichtige Erinnerungsstücke herausfallen und in die Spalten der Couch gelangen. Sie müssen über maßgeschneiderte Hosen nachdenken, die der Silhouette der Hose entsprechen, schmal sind und sich den Konturen des Beins anpassen, ohne einzuengen. Gerippte Knöchelbündchen verleihen dem Po zusätzliche Raffinesse durch die Verjüngung.

Wie vordere Falten, um Anzughosen zu imitieren, schließen Sie das Oberteil ab. Für weitere Details empfehlen sich Kontrastnähte, kontrastierende Manschettenfarben und zusätzliche Taschen sowie Reißverschlüsse, die als ästhetische Verzierung dienen und einen funktionalen Reiz haben.

Coole Pullover

Um das Outfit abzurunden, sollten Pullover schmal, aber nicht einengend sein und funktionelle Akzente setzen: schmal zulaufende Bündchen und Säume sowie einen gerippten Ausschnitt. Suchen Sie nach modernen Intarsienmustern und Retro-Drucken für Pullover. Sie können sich auch für Marineblau, Grau oder Schwarz entscheiden, perfekt für einen einfacheren und neutraleren Stil. Auch hier sorgen Reißverschlüsse und Taschen für aktive Details, die gut aussehen und eine Funktion erfüllen.

Frische und bequeme T-Shirts

Auch hier ist Komfort der Schlüssel, um diesen Homewear-Stil wirklich gemütlich zu machen. Im Grunde geht es darum, das Bügeln von Hemden zu vergessen. Sie müssen sich nicht zu viele Gedanken über den Kragen des Hemdes machen, der eine elegante Knopfleiste sein kann, die dem Kleidungsstück Details verleiht.

Wenn Sie sich immer für reine Baumwolle entscheiden, sollten Sie sich für das Poloshirt für eine passendere und längere Passform oder für den Button-Down-Kragen entscheiden, der für die Standard-Slim- bis Regular-Passform einen guten Geschmack bietet. Das kragenlose Design des T-Shirts ist auch eine schlichte, gepaarte Version des Pyjama-Shirts.

Andererseits eignen sich Basic-T-Shirts genau wie das Sweatshirt oder die Jogginghose mit Bündchen, um in Ihr tägliches Modearsenal aufgenommen zu werden. Daher müssen Sie Hemden mit gutem Schnitt und guter Farbe wählen, die auch für den Außenbereich geeignet sind, um ihr Preis-Leistungs-Verhältnis zu maximieren.

Klassischer Morgenmantel

Bademäntel eignen sich perfekt zum Tragen nach dem Duschen und sind eine bequeme Oberbekleidung für den Abend zu Hause. Die meisten hochwertigen Roben sind mit Taschen und Gürtel für sicheren Verschluss und Rückenformung sowie einem auffälligen Schalkragen ausgestattet; manchmal in einer Kontrastfarbe oder einem kontrastierenden Stoff für zusätzlichen Stil und Textur hergestellt.

Baumwolljersey ist am vielseitigsten und bietet Komfort und Qualität, während eine Mischung aus Flanell und Baumwolle im Winter für zusätzliche Wärme sorgt. Möchten Sie etwas Geld ausgeben? Seide verleiht Loungewear ein elegantes Element. Und wenn Sie mit einem auffälligen Morgenmantel einverstanden sind, fühlt sich die Entscheidung für einen tiefroten Jacquard oder Paisley mit braunem Besatz sehr europäisch an.

Modische Pyjamas

Pyjamas sollen eine einzigartige Darstellung des persönlichen Stils jeder Person sein. Sie müssen also mit Sicherheit und Selbstbewusstsein im Schlafzimmer spielen, also können Sie etwas Muster und natürlich Farbe hinzufügen. Für den klassischen Herrn sind karierte oder gestreifte bedruckte Pyjamas in dieser Saison eine tolle Wahl, in den Farben Rot, Marineblau, Weiß oder Dunkelgrün, eine Erinnerung an die Zeiten, als die Aristokratie nicht arbeiten musste.

Inzwischen sind pastellfarbene Jacquard-Stoffe, wie auch die Bekleidung, raffinierter und frühlingshafter, teilweise mit bunten Paspeln am Rand von Pyjama-Hemden mit Kragen. Für den modernen Look sind ein schlichtes T-Shirt und kurze oder lange Baumwollhosen stilvoll und unkompliziert (und für den Bettpartner etwas attraktiver als formelle Pyjamas).

Die Hose sollte locker und leicht sein, mit lockerem Gummizug an der Taille und am Knöchel. Die Stoffe sind vielfältiger: von reiner Seide über Baumwolle bis hin zu Flanell- und Wollstoffen für die Wintermonate.

Zubehör

Hausschuhe oder Pantoffeln, um zu Hause als Freizeitkleidung zu sein, sind wirklich unerlässlich. Perfekt für kleine Outdoor-Ausflüge, zum Beispiel zum Anziehen außerhalb der Warteschlange oder zum Abholen der Post, der Sneaker ist so luxuriös, wie Sie es sich wünschen.

Versionen aus gewebtem Leder liegen am edleren Ende des Spektrums, insbesondere wenn sie aus Kalbsleder gefertigt sind, während Samtpantoffeln mit gestickten Zehendetails eine luxuriöse Option und eine großartige Möglichkeit sind, dezente Farben hinzuzufügen: Burgunderrot, Waldgrün oder Marineblau Neutraler Lounge-Look.

In den aktuellen Szenarien, in denen das Zuhausesein fast zur neuen Realität geworden ist, ist gutes Aussehen kein Luxus, sondern eine Notwendigkeit. Es empfiehlt sich, in den kälteren Monaten nach Modellen von Wildledermokassins mit Fleecefutter zu suchen. Der Verzicht auf ausgefallene Sneaker wie riesige Tierpfoten und Köpfe von Disney-Figuren ist in der Herrengarderobe strengstens verboten.