Tipos de Cuello de Pijamas y Camisetas de Hombre

Arten von Nackenpyjamas und Herren-T-Shirts

Herrenpyjamas, Kragenarten

Die Herrenpyjamas von El Búho Nocturno werden je nach den Bedürfnissen unserer Kunden mit verschiedenen Arten von Kragen hergestellt. Der Wunsch, bequeme und elegante sowie vielseitige Pyjamas anzubieten, führt zu einem sehr breiten Sortiment an Stoffpyjamas und Strickpyjamas für verschiedene Anlässe, bei denen die Art des Pyjamakragens eine wichtige Rolle spielt. Da unser Flaggschiff klassische Herrenpyjamas sind, ist bei diesen Pyjamas der Kragen unterschiedlich und am wichtigsten.
Unsere Herrenpyjamas hatten zahlreiche Kragen, die praktisch in die Geschichte eingegangen sind, wie zum Beispiel den Smoking-Typ, den Mao-Typ, den Sir- oder High-Button-Typ usw. Dies liegt daran, dass sich unser Publikum in letzter Zeit eindeutig für den Reverskragen-Typ entschieden hat, der mittlerweile den Großteil unserer Herren-Pyjama-Referenzen ausmacht.
Ohne Zweifel hat sich die Mode, die von etwas zeugt, das zu einer bestimmten Zeit und an einem bestimmten Ort in Mode ist, verändert und ist standardisiert. Allerdings ist Stil im Gegensatz zur Mode etwas Persönlicheres, das nicht von Letzterer abhängt. Im Allgemeinen hat jeder Mensch seinen eigenen Stil, aber verlieren Sie die Mode nicht aus den Augen. Bei El Búho Nocturno haben wir uns an die Vorlieben unserer Kunden angepasst, sind aber in gewisser Weise vielseitig geblieben und bieten daher viel Abwechslung und große Unterschiede bei unseren Pyjamas und Loungewear.
Eine wichtige Tageszeit ist, wenn wir nach der Arbeit oder sogar nach einem Treffen mit Freunden nach Hause kommen. Wir müssen uns in unserem privatesten Raum wohlfühlen. Aber wir verstehen auch, dass Komfort nicht gleichbedeutend mit „sich gehen lassen“ bedeutet, sondern vielmehr bedeutet, sich gut zu fühlen, was man tut und was man trägt. Daher sind klassische Pyjamas unser Starprodukt und Loungewear (T-Shirts, Pyjamahosen, Stoff- oder Strickunterwäsche) die beste Ergänzung.
Hier kommen unsere klassischen Stoffpyjamas und Strickpyjamas ins Spiel. Jedes Modell weist besondere Details und Merkmale auf, die es voneinander unterscheiden. Einige Beispiele können Farbe, Stoff, Zeichnung usw. sein.
 
In dieser Notiz stellen wir die verschiedenen Arten von Kragen vor, die unsere Pyjamas charakterisieren. Wir beginnen mit den Stoffpyjamas für Herren, die drei verschiedene Kragenmodelle haben: Revers, Judo und Sir.
Reverskragen: Es ist der klassischste Schnitt bei Pyjamas (auch sehr typisch für formellere Jacken und Mäntel). Es zeichnet sich dadurch aus, dass das Kleidungsstück mit einer Klappe nach außen übergeht. Er bietet einen Hauch von formaler Vornehmheit, spendet gerade genug Wärme, lässt sich nach Belieben zuknöpfen und ist aus diesem Grund derzeit der dominierende Kragen in unseren Kollektionen.
JUDO NECK: Es ist legerer als das vorherige und vor allem bequemer bei hohen Temperaturen, da es verhindert, dass Hitze ins Gesicht und ins Gesicht aufsteigt Hals. Kopf und Erstickung. Es kann auch etwas jugendlicher sein, da es ein entspannteres Auftreten hat. Sein Hauptmerkmal ist, dass es das bevorzugte Kleidungsstück für Krankenhausaufenthalte ist, da es Manipulationen und die Platzierung von Infusionen und andere Pflegemaßnahmen ermöglicht, die der Patient möglicherweise benötigt.
SIR COLLAR: ist der typische Schnitt von Herrenhemden. Bei diesem Pyjama können die Knöpfe bis zum Hals geschlossen werden. Es ist formell, Gentleman, elegant. Mit der Hipster-Mode sind diese klassischen Herrenpyjamas zu etwas Modernem geworden. Es ist der bevorzugte Herrenpyjama der europäischen Öffentlichkeit.
Neben Stoffpyjamas stellt El Búho Nocturno auch gestrickte Pyjama-Sets für Herren her. Auch hier lässt sich bei den Oberteilen zwischen drei Halsausschnitten unterscheiden: Rundhalsausschnitt, V-Ausschnitt und Knopfleiste.
RUNDHALS: ist das bekannteste und klassischste Kleidungsstück dieser Art. El Búho Nocturno stellt T-Shirts mit Rundhalsausschnitt her, die mit Pyjamahosen aus Stoff kombiniert werden können. Es ist eine originelle, kostenlose und jugendliche Option, da jeder sein Outfit ganz persönlich auswählt.
VICK NECK: Die T-Shirts, die normalerweise dieses Halsmodell aufweisen, sind auch moderner und frischer als das runde Modell. Herrenpyjamas und T-Shirts dieser Art sind gemütlich und stilisiert.
PLAPET-KRAGEN: Der Strickkragen schlechthin. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es rund ist und über drei Knöpfe verfügt, die mit oder ohne Knöpfe getragen werden können. Es ist ein sehr schönes Modell, weil es mit seinen Einsatzmöglichkeiten spielt und dank der Freiheit, die die Knöpfe bieten, sowohl im Winter als auch im Sommer praktisch und bequem ist. Es ist der vorherrschende Hals und wird von unseren Kunden am meisten nachgefragt.
Im Online-Shop auf unserer Website können Sie Produkte nach Halsbandtyp suchen, indem Sie den entsprechenden Filter anwenden. Es gibt viele Modelle und viel Abwechslung. Wie Sie sehen, unterscheiden sich die Pyjamas durch die Art des Kragens, die Farbe, das Design und den Stoff, wodurch ein einzigartiges Modell entsteht. Die Nachteule ist Stil und Vornehmheit. Kleiden Sie sich zum Träumen.
Die Familie der Nachteule