El Hombre de Éxito

Der erfolgreiche Mann

Mehrere Theorien und Untersuchungen zu menschlichem Verhalten und Bedürfnissen führen uns zu derselben Schlussfolgerung: Der Mensch ist darauf ausgelegt, Erfolg zu haben oder die Spitze der „Selbstverwirklichungspyramide“ zu erreichen.

Die Wahrheit ist, dass diese Motivation die treibende Kraft ist, um den gewünschten Erfolg zu erzielen, aber nur, wenn der Mann gut informiert und hochmotiviert ist. Um erfolgreich zu sein, ist die Einstellung von entscheidender Bedeutung, aber auch die Disziplin im Lebensstil, bei der es darum geht, Ziele zu setzen und zu erreichen.

Daher erwerben viele Männer ihre Fähigkeiten und setzen sie im Laufe ihres Lebens ein, aber nur wenige schaffen es wirklich, ihr volles Potenzial auszuschöpfen, um erfolgreich zu sein.

Arbeit als Teil des Erfolgs

Natürlich sind erfolgreiche Männer harte Arbeiter. Die meisten großen erfolgreichen Namen haben Geschichten, die damit beginnen, dass sie sehr hart und viele, viele Stunden lang arbeiten, mit dem einzigen Ziel, zu lernen und das höchste Niveau an Exzellenz in ihrem Bereich zu erreichen.

Aber darüber hinaus sind sie Charaktere, die ihr Leben auf der Grundlage von Routinen in allen Aspekten ihres Lebens aufbauen, mit Disziplin und vor allem Struktur. Erreichen Sie Erfolg in jedem Bereich, ob beruflich, beruflich oder privat; Es bedeutet nicht nur Opfer, sondern auch die Vision, zielgerichtete Ziele zu erreichen.

Der Weg zum Erfolg ist normalerweise mit Opfern verbunden, aber die Erhaltung und das Wachstum erfordern Weisheit, um einen Lebensstil aufzubauen, der typisch für einen erfolgreichen Mann ist. Ein guter Anzug, eine schöne Krawatte oder ein Taschentuch, das man bei Bedarf anbieten kann, beschreiben den Mann von heute, der einen herausragenden Charakter hat und nicht nur scheinbaren Erfolg hat, sondern auch Gewohnheiten entwickelt, selbst wenn man zu Bett geht.

Schlafende Eleganz

Die Ruheroutine ist für den erfolgreichen Mann unerlässlich, da ein guter, erholsamer Schlaf unerlässlich ist, um einen besonders produktiven Tag zu haben und über die nötige Energie zu verfügen, um alle tagsüber erforderlichen Aktivitäten zu starten. Die Erneuerung der Matratze oder der Kauf eines guten Schlafanzugs, eine Angelegenheit, die keineswegs trivial ist, wird einer der Schlüsselfaktoren dieser Schlafroutine sein.

Erfolgreiche Männer strahlen Sicherheit und Selbstvertrauen aus und zeigen, dass Sicherheit Teil ihrer Persönlichkeit ist, indem sie sich den möglichen Problemen oder Risiken stellen, die das Tragen großer und wichtiger Verantwortungen mit sich bringt.

Fähigkeiten eines erfolgreichen Mannes

Alle Fähigkeiten, die für den Erfolg unerlässlich sind, beginnen mit Disziplin. Ein erfolgreicher Mann konzentriert sich ernsthaft nur auf das, was wirklich wichtig ist. Darüber hinaus muss ein erfolgreicher Mann schnell und intelligent denken und Entscheidungen treffen, deshalb schärft er seine Führungsqualitäten und bereitet sich ständig darauf vor, seine Emotionen zu meistern.

Eine weitere großartige Eigenschaft dieser Herren ist, dass sie sich an jede Situation, das Tempo ihres Geschäfts, die wiederkehrenden Bedürfnisse in der Region, in der sie tätig sind, und alle Faktoren anpassen, die sie ausmachen. Das bedeutet, dass sie genau wissen, wie sie das Gleichgewicht bewahren können, indem sie ihren Geist auf das Endergebnis und nicht auf den Prozess des Erreichens des Ziels konzentrieren.

Erfolgreiche Männer zeichnen sich dadurch aus, dass sie in allem, was zum Erreichen ihres Ziels notwendig ist, sehr konstant sind. Sie hören nicht auf, bis sie das Ende erreichen, trotz der Schwierigkeiten und Hindernisse, die auftauchen können.

Ein Mann mit Stil

Im Vordergrund steht die Sorgfalt bis ins kleinste Detail, das ist die Denkweise und Einstellung eines Mannes mit Stil, der Erfolg ausstrahlt. Nicht einmal aus Versehen wagt er es, unbekleidet zu schlafen, der Sieger schläft durchaus im Schlafanzug. Ein gutes Beispiel für Männer, die Trends im Pyjama setzen, ist der legendäre Hugh Hefner.

Dieser berühmte Magnat ist als Gründer des Playboy-Handels bekannt, der den Luxus eines einzigartigen Lebensstils genoss, der hundertprozentig im Pyjama war, und nicht mehr und nicht weniger als 91 Jahre lang in einem schönen und eleganten Kleid elegantes Stück Seide, eine Villa und ein Leben ohne jegliche Einschränkungen. Kurz gesagt: Hinter dem Pyjama verbirgt sich Status als Symbol.

Ein Ruheritual

Aufgrund der Ruhe, die ein erfolgreicher Mann benötigt, um die Energien wieder aufzuladen, stellt sich heraus, dass das Anziehen eines Pyjamas einer der wichtigsten Geisteszustände ist, die einen zum Schlafen prädisponieren, was das Einschlafen begünstigt, da es viel wirksamer ist als die Gabe von Kamille oder ein Glas warme Milch.

Erst wenn Sie Ihren Pyjama anziehen, sind Sie wirklich bereit, ins Bett zu gehen. Dies liegt daran, dass das Unbewusste erkennt, dass es sich um Bettwaren handelt, die speziell und ausschließlich zum Schlafen bestimmt sind, sodass sie letztendlich ein absolutes Signal darstellen und nicht mit Fehlern verbunden sind, die an das Gehirn gesendet werden, dass es Zeit ist, sich auszuruhen.

Auch wenn es in mancher Hinsicht etwas seltsam klingen mag, bringen Pyjamas Stabilität, Gewohnheiten und Ordnung ins Leben. Der Mann, der im Schlafanzug schläft, verbringt also tatsächlich ein Drittel seines Tages so, wie er sollte. Und so ist schon das Anziehen ein kleines, aber sehr transzendentes Ritual, das den ernsthaftesten Respekt vor einer Ruhepause in Bedingungen und Interessen zum Ausdruck bringt, die die Bedeutung des persönlichen Aspekts verdeutlichen.

Gönnen Sie sich eine wohlverdiente Ruhe

Ein Mann, der im Pyjama schläft, wacht auf und ist bereit, sich den Herausforderungen eines hervorragenden Tages zu stellen, natürlich begleitet von einem guten Frühstück. Ein Mann, der im Pyjama schläft, kann bei Bedarf auch im kältesten Winter mitten in der Nacht aufstehen und dabei vollkommen warm sein. Ein Mann, der im Schlafanzug schläft, aber in einem guten Schlafanzug, wird unter allen Umständen den besten Eindruck hinterlassen.

Wenn sich das Bett als Ort des Komforts und der absoluten Ruhe darüber hinaus auch als einer der am wenigsten hygienischen Orte im Haus erweist, liegt das daran, dass jeden Tag mehrere Gramm Haut und abgestorbene Zellen verloren gehen. Die äußere Schicht der Epidermis erneuert sich durchschnittlich alle 2 bis 4 Wochen und geht nachts direkt auf das Blatt über.

Wenn man bedenkt, dass jeden Tag Millionen abgestorbener Zellen von der Haut abgestoßen werden, landen diese mit Sicherheit auf dem Laken, wenn kein Pyjama dabei ist. Ganz zu schweigen davon, ob es übrigens auch üblich ist, im Bett zu essen, eine weitere sehr schlechte Angewohnheit. In einem Bett mit frischen, sauberen Laken auszuruhen, die gerade gewechselt wurden, ist ein wirklich einzigartiges Vergnügen. wo Pyjamas als perfekte Barriere gegen die darin lebenden Keime fungieren.

Obwohl der Erfolg ständige Arbeit erfordert, ist es wichtig, ein Gleichgewicht zwischen der Wichtigkeit, die nötigen Stunden Schlaf zu widmen, und der Unterhaltung zu wahren, die notwendig ist, um für die geistige Gesundheit zu sorgen und Stress und Ängste aufgrund von Exzessen zu vermeiden. 

Das Schlafen in sauberen, frischen Laken und bequemen Pyjamas ist eine Einladung zum Ausruhen, zum Tiefschlafen und zum Zurückgewinnen der nötigen Energie, um bei den alltäglichen Aktivitäten viel produktiver zu sein. als Teil davon, ein erfolgreicher Mann zu sein.